Login für Lanis

lanis logo kurz

Prüfungen

Keine Termine

Konferenzen

Keine Termine

Finden

Auszeichnungen

2016 11 MINT logo 200

Kooperationen

kooperationen tusniedereschbach

Aktionen

kooperation wheeklup banner 200

Herzlich willkommen an der OHS!!!

An alle an der OHS interessierten Schülerinnen und Schüler sowie an deren Eltern:

Der Tag der offenen Schule hat dieses Jahr schon stattgefunden, aber wir haben viele für Sie/euch interessante Informationen zusammengestellt.

Viele Informationen zur Vielfältigkeit der Otto-Hahn-Schule finden Sie im Grußwort von Schulleiterin Frau Haake >>> Grußwort 2018  oder im Informationsbrief des Elternbeirates >>> Information Elternbeirat.

Alle wichtigen Informationen zum Übergang  von der Klasse 4 nach 5 finden sie hier.  >>> Übergang 4/5 Für die Interessenten für die Oberstufe hat Studienleiterin Frau Dr. Schmidt alle relevanten Informationen zusammengestelllt. >>> Oberstufe.

Sollten Sie weitere Fragen haben, hilft Ihnen das Sekretariat gerne weiter und vermittelt Ihnen die richtigen Ansprechpartner (Poststelle.otto-hahn-schule@stadt-frankfurt.de oder Telefonnummer: 069 - 212 44 200).

Ihre Schulleitung der Otto-Hahn-Schule

23.04.2017 Vom Schüler zum Wissenschaftler (für einen Tag)

Q2 besucht Goethe Universität

Autorin: Elisabeth Henss

Das galt am Montag den 13. Februar 2017 für die Schüler des Chemie LKs der Q2. Dank einer Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt konnte der gesamte Kurs an einem externen Projekttag im Uni-Schülerlabor teilnehmen. Hier war eine Vielzahl an Experimenten vorbereitet, die die Schüler in Partnerarbeit oder kleinen Gruppen durchführen und auswerten konnten.

2017 04 23 schuelerlabor 01

Doch der Tag brachte nicht nur spannende Experimente in gut ausgestatteten Chemie-Laboren mit sich, sondern auch einen interessanten praktischen Einstieg in neue Kursthemen des 2.Halbjahres. Und noch eine besondere Möglichkeit bot sich gerade für die Schüler, die über ein Chemiestudium nachdenken: Informationen und Einblicke in das Studium sammeln. Dies erfolgte natürlich einerseits durch die eigene Erfahrung, für einen Tag Forscher an einer Universität zu sein und andererseits durch Fragen und Gespräche über die Erfahrungen der Studenten, die die Schüler die ganze Zeit im Labor über begleitet, beraten und unterstützt haben.

2017 04 23 schuelerlabor 02