Login für Lanis

Prüfungen

Keine Termine

Konferenzen

Keine Termine

Finden

Auszeichnungen

2016 11 MINT logo 200

Kooperationen

kooperationen tusniedereschbach

Aktionen

kooperation wheeklup banner 200

Herzlich willkommen an der OHS!!!

2018 06 Projektwoche Ablauf

Fachtag 2018:

Personalrat und Schulleitung möchten im Rahmen der Fürsorgepflicht die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen fördern und stärken, da sehr auffällig ist, dass der schulische Alltag mit Stress, Termindruck, Konflikten sich äußerst negativ auf die Gesundheit aller Kolleginnen und Kollegen auswirkt (hohe und längere Fehlzeiten, dadurch zusätzliche Belastung der übrigen Lehrkräfte, die dann wiederum krank werden).

Deswegen nehmen wir unterstützende Maßnahmen durch den Medical Airport Service wahr. Die bereits durchgeführte Online-Gefährdungsanalyse hat Themenschwerpunkte ergeben, die in einer Feinanalyse für das gesamte Kollegium genauer betrachtet werden sollen.

Als Termin dafür ist Donnerstag, der 14.06.2018 nach einstimmiger Zustimmung im Schulelternbeirat und der Schulkonferenz vorgesehen. Für die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Schule findet an diesem Tag kein Unterricht statt. Sollten Sie Betreuungsbedarf für ihre Kinder haben, melden Sie dies uns bitte zurück.

>>> Informationen zum Fachtag                    >>>Anmeldung von Betreuungsbedarf

Die NaWi-Rallye an der Otto-Hahn-Schule – Viertklässler experimentieren begeistert

Gelungene Neuauflage der NaWi-Rallye

Autorin: Ulrike Haas   

Am Mittwoch, den 18.1.2017, fanden sich auf Einladung der pädagogischen Leiterin, Frau Stephani, und der Fachbereichsleiterin, Frau Haas, 77 erwartungsvolle Viertklässler aus elf verschiedenen Grundschulen zur zweiten NaWi-Rallye an der Otto-Hahn-Schule ein.

Die Rallye bestand aus insgesamt neun Experimenten der Fächer Biologie, Chemie und Physik, die von zahlreichen Lehrkräften vorbereitet wurden. Die Viertklässler führten die Experimente in einem Stationenlauf selbstständig durch. Dabei wurden sie von Lehrkräften und an den einzelnen Stationen zusätzlich von Oberstufenschülerinnen und -schülern der naturwissenschaftlichen Leistungskurse angeleitet und unterstützt.

2017 11 nawi rallye

Nach einer kurzen Begrüßung in der Aula durch Frau Haas und der Einteilung der Gruppen wurden die Viertklässler von OberstufenschülerInnen abgeholt und zu ihren ersten Stationen gebracht.

2017 11 nawi rallye1

Sie entdeckten, dass Schwarz aus vielen bunten Farbstoffen zusammengesetzt ist, schrieben geheime Botschaften mit Zaubertinte und erzeugten mit Hilfe verschiedener Chemikalien bunte Flammen.

2017 11 nawi rallye2
In der Physik erforschten sie den Magnetismus, bauten Stromkreisen und lernten singende Gläser kennen.

2017 11 nawi rallye26

In der Biologie untersuchten die Viertklässler, welche Nahrungsmittel Zucker oder Stärke enthalten, oder ob die Nuss brennt.

Auf Nachfrage berichteten zahlreiche Viertklässler, was ihnen besonders gefallen hat. Dabei war die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler deutlich zu spüren.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Rallye erhielten zum Abschluss eine persönliche Urkunde. Stufenleiterin 5/6 Frau Schillinger und Frau Haas standen anschließend noch für Fragen der Eltern zur Verfügung.


Weitere Eindrücke von der NaWi-Rallye

Aufgrund der äußerst positiven Resonanz der NaWi-Rallye seitens der Viertklässler und deren Eltern, aber auch der beteiligten Lehrkräfte und Oberstufenschüler, soll die NaWi-Rallye im kommenden Schuljahr erneut stattfinden.